Über uns

Über uns

Denkmalgeschützte Immobilien bieten gleich mehrere Vorteile: den Charme eines baulichen „Gesichts in der Menge“ mit einzigartiger Wohnkultur, ihre zahlenmäßige Begrenztheit und die besonderen steuerlichen Vorteile, die der Gesetzgeber dem Anleger für ihre Erhaltung und Nutzung einräumt. Eine Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie wird, mit dem richtigen Berater an Ihrer Seite, zu einer renditesicheren Anlage. Gleich, ob Sie diese selbst oder als Kapitalanlage nutzen.

P&P Immobilien hat sich auf denkmalgeschützte Immobilien spezialisiert und begleitet zufriedene Anleger seit vielen Jahren bei ihrer Investition und bei der Umsetzung. Um das „richtige“ Objekt zu identifizieren, ist es uns wichtig, unseren Kunden im ersten Schritt einen aktuellen Überblick über den Markt und den besten Standort zu vermitteln.

Haben wir ein attraktives Objekt gefunden, das sich für eine Kernsanierung eignet, erfolgt im zweiten Schritt eine Prüfung des Bauträgers. Selbstverständlich begleiten wir auch Ihre Finanzierung und unterstützen Sie dabei, die beste architektonische Umsetzung für Ihr Objekt zu finden. Und wenn es um eine mögliche Vermietung geht, stehen wir Ihnen auch mit Rat und Tat zur Seite.

Gern zeigen wir Ihnen einige Beispiele von zufriedenen Investoren. Sprechen Sie uns gerne an.